Zurück

EU Job-Börse

20.07.2006 um 10:40

Arbeiten im Ausland. Am 29. und 30. September organisiert die Europäische Union die erste europaweite Jobmesse.

kategorie1 http://ec.europa.eu/eures/home.jsp?lang=de weitere Infos über Arbeiten im Ausland http://ec.europa.eu/employment_social/workersmobility_2006/index.cfm?language=DE Näheres zum EU-Jahr der Mobilität Am 29. und 30. September organisiert die Europäische Union die erste europaweite Jobmesse. In den 25 Mitgliedstaaten sowie in Island, Norwegen, Rumänien, Bulgarien und der Schweiz werden mehr als 250 Städte daran teilnehmen. Die Messe soll Gelegenheit bieten, sich über Beschäftigungsmöglichkeiten in anderen europäischen Ländern zu informieren. Sie findet statt im Rahmen des Europäischen Jahres der Mobilität der Arbeitnehmer statt.

Vladimír Špidla, EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Chancengleichheit, sagte: „Diese Jobmesse ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, Mobilität für die Arbeitskräfte in der EU zu einer Realität zu machen.“ In Städten wie Leipzig, Helsinki, Stockholm, Kopenhagen oder Brüssel sollen sich die Bürger über die Möglichkeiten, beruflich ins Ausland zu wechseln, informieren können.

Mit dem Europäischen Jahr der Mobilität der Arbeitnehmer will die EU die Arbeitnehmer mobiler machen. Denn bisher leben nur zwei Prozent der Europäer außerhalb ihres Herkunftslandes.


Parse error: syntax error, unexpected ',', expecting ')' in /var/www/htdocs/via/projekte/eac/Mini-CMS/config/config1.php on line 8