26.04.2018    

Kooperationspartner

Türkische Gemeinde in Hamburg und Umgebung e.V. ( TGH )


Ein pluralistischer Zusammenschluss (seit März 1986) demokratischer Vereine, Gruppen und Personen.

Ziele:

  • Integration der Einwanderer in die deutsche Gesellschaft unter Wahrung ihrer kulturellen Vielfalt;
  • Durchführung von Integrationskursen auf unterschiedlichem Niveau
  • wir fördern das frühzeitige Erlernen der deutschen Sprache für alle Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist;
  • wir helfen Kindern und ihren Eltern bei schulischen Problemen und bieten Hilfe bei der Erledigung der Hausaufgaben;
  • wir engagieren uns für Jugendliche, die keinen qualifizierten Schulabschluss haben;
  • wir helfen Jugendlichen, eine Lehrstelle zu finden;
  • wir betreiben den Seniorentreff »LIMAN« in Billstedt

  • Angebote:
  • Beratung bei der Einbürgerung und bei Problemen mit Behörden
  • Kurse für Computer und Internet (europäischer Computerführerschein)
  • Spezielle Computerkurse für »Mutter und Kind«
  • Theatergruppe
  • Sazgruppe
  • Musikfördergruppe in Osdorf
  • Chor für klassische türkische Musik
  • Hausaufgabenhilfe sowie gezielter Nachhilfeunterricht
  • Sprachkurse: Orientierungskurse (Liman) und Intensivkurse
  • Unterstützung bei Problemen mit Behörden
  • Unterstützung bei der Abfassung von Texten in deutscher und türkischer Sprache
  • Angebote in vielen Sportarten (Örnek–Türkspor)
  • Filmabende (türkisch)
  • zahlreiche Angebote, auch Internetcafé, für Senioren in Billstedt

    ganz neu: Regenbogen
    Das Projekt Regenbogen wendet sich an Frauen, die Deutsch lernen möchten, dies aber bisher aus eigenem Antrieb nicht haben leisten können. Das TGH e.V. selbst führt Deutschkurse in Kooperation mit anderen Trägern und staatlichen Schulen, an verschiedenen Orten dezentral in Hamburg durch. Diese Deutschkurse sind konzeptionell auf den Bedürfnissen dieser Zielgruppe, der langsam lernenden Frauen, ausgerichtet.

  • PressemailaboNewsletter eintragen